Kärntens ÖAAB/FCG für „Leistbares Leben“. Entlasten statt Belasten ist Gebot der Stunde!

Von 3. bis 12. März findet die Arbeiterkammerwahl in Kärnten statt.

Sonntagschutz = Familienschutz
Ständige Strömungen, den Sonntagschutz im Handel auszuhebeln ist ein familienfeindlich. Wir Christgewerkschafter sind Garant für den freien Sonntag.

Ältere wissen mehr 
Wissensweitergabe der erfahrenen an die jüngere Generation sichert Know-How im Unternehmen. Daher Anreize durch ein Bonus-Malus System schaffen.

Leistbares Wohnen
Wohnungsüberschuss senkt Mieten und beleben die Bauwirtschaft. Zinsfreie Darlehen für den Erstbezug und bessere Mietkaufmöglichkeiten schafft Eigentum und Sicherheit!

Entlastung der Pendler
Wenig oder teure Kinderbetreuungsplätze erschweren Beruf und Familie. Einpendler bezahlen oft mehr für Kinderbetreuungsplätze als Stadtbewohner. Das ist letztklassig und gehört abgeschafft!

Würde durch Pflege zuhause
Wertvollere Unterstützung der Pfleger, Profis und ehrenamtlichen Helfer für die Pflege zuhause garantiert ein Umdenken in ein nachhaltiges Sozialsystem.

Macht braucht Kontrolle
Die ÖAAB/FCG ist die Kontrolle der AK. Die FSG-Allmacht hat es in der Hand, alle Entscheidungen alleine zu tragen. Macht braucht Kontrolle ist unser Auftrag in der AK-Kärnten.

Hier finden Sie die Sonderausgabe des FCG-Magazins sowie die Kärntner Spezialausgabe zur Abeiterkammerwahl.